Forumsregeln und Netiquette

Verbindliche Forumsregeln und Netiquette
Stand 22. Juni 2012

Im Interesse all unserer Gäste wünschen wir uns einen respektvollen, toleranten und fairen Umgangston im Lotusforum. Dazu haben wir folgende Regeln, Tipps und Hinweise zusammen gestellt. Wir bitten Euch diese Hinweise zu lesen und bei der Nutzung des Forums zu berücksichtigen.

Diese Nutzungsregeln sind Bestandteil der Nutzungsbedingungen. Bei wiederholten oder schwerwiegenden Verstößen behält sich das LotusTeam vor, Beiträge zu löschen oder einzelne Mitglieder von der Nutzung des LotusCafe auszuschließen.

Beachtet die gesetzlichen Bestimmungen:

Bitte veröffentlicht im LotusForum nur eigene Texte, Gedichte, Lieder. Für Texte „Dritter“ braucht ihr die ausdrückliche „Erlaubnis zur Weiterverwendung und Veröffentlichung“ des/ der Autor/in oder seines/ihres Verlags.

Texte lebender Autoren sind grundsätzlich geschützt. Sind die Autoren verstorben, liegen die Rechte bei ihren Erben und/oder dem Verlag. Ausnahmen sind, in den meisten Fällen, die Werke von Autoren, die über 70 Jahre tot sind. In der Regel sind diese Werke frei von Urheberrechten.
Besonders empfindlich sind Künstler, Plattenfirmen und Verlage bei Songtexten und Gedichten.

Auch Lebensweisheiten, Sprüche und Aphorismen von Lehrern, Meistern, Politikern, Kabarettisten oder anderen „ öffentlichen Personen“ unterliegen dem Urheberrecht.

Es gilt kein Zitatrecht im Internet, auch nicht mit Quellenangaben. Das gibt es nur bei wissenschaftlichen Arbeiten. Als solche werden Forenbeiträge juristisch keinesfalls bewertet.

Bitte veröffentlicht keine „persönlichen Nachrichten“ Dritter ohne deren ausdrückliche Genehmigung.
Auch wenn sie an Dich gerichtet waren, unterliegen „persönliche Nachrichten“ dem Urheberrecht und dem Schutz der Persönlichkeit.

Wenn du einen Text Dritter veröffentlichst, dann schreibe bitte den/die Autorin dazu, schreib dazu wenn Dir eine Erlaubnis zur Veröffentlichung vorliegt oder wann der/die Autorin verstorben ist.
Wenn diese Informationen nicht dabei stehen, oder als Autor „Unbekannt“ angegeben wird, muss der Text von uns entfernt werden.

Gewaltdarstellungen und Texte pornographischen Inhalts sind von der Veröffentlichung ausgeschlossen.

Beleidigungen, bedrohende oder diskriminierende Aussagen oder Darstellungen in Bezug auf Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexuelle Neigungen oder Alter oder sonst gegen geltendes Recht verstoßende Inhalte sind nicht gestattet.
Dies gilt auch für alle von Mitgliedern zu verantwortende Links auf Internet-Seiten mit entsprechenden Inhalten.

Bitte haltet Euch an die bestehenden Gesetze, begeht keine Straftaten und ruft nicht zu Straftaten auf.

Keine externen Kontaktdaten
(außer Hinweise auf „hompages“ und Links)

Wenn Du eine Kontaktmöglichkeit angeben willst, dann benutze immer dein Profil im LotusCafe oder eine „homepage“ Adresse. Andere Kontaktdaten werden vom LotusTeam entfernt.
Bitte veröffentlicht keine Adressen, keine e-mail Adressen und keine Telefonnummern im LotusForum. Die Möglichkeit mit einer mutwilligen Veröffentlichung, Schabernack oder Telefonterror zu betreiben ist anders nicht auszuschließen. Wir können auch nicht jede Adresse auf ihre Richtigkeit überprüfen.

Beachte die „Netiquette“

Auf der „anderen Seite“ des Internets sitzen Menschen, keine Maschinen.
Wenn du einen Beitrag oder eine Antwort schreibst, denke bitte daran, dass die Leserinnen und Leser im Lotusforum genau wie Du empfindsamen Menschen sind, die deine Achtung und deinen Respekt verdienen.

Auch wenn mal heftig diskutiert und gestritten wird, lass Dich nicht zu verbalen Ausbrüchen und Tiraden hinreißen.

Respektiere die Wege anderer.

In diesem Forum dürfen viele spirituelle Heilswege, Lehren, Religionen, Philosophien, politische Anschauungen, Erfahrungen und Methoden nebeneinander stehen. Ein Mindestmaß an Toleranz und der Verzicht auf missionarische Eiferei sind dafür die Voraussetzung.

Lass Raum für andere Ansichten, eröffne gegebenen Falles ein eigenes Thema.

Berichte von Deinen eigenen Ansichten und Erfahrungen, lass Ansichten und Erfahrungen anderer ihren Platz.


Keine Themen ÜBER andere Mitglieder. Keine Mitgliedsnamen in Überschriften.
Bitte eröffne keine Themen über andere Mitglieder. (Ausnahme Geburtstags- oder andere Glückwünsche o.ä.). Wir wollen nicht das übereinander sondern das miteinander geredet wird.

Eröffne keine Themen um andere zu bekämpfen, beschimpfen, bloßzustellen oder zu beleidigen (Flaming, Blaming).

Bei manchen Nachfragen oder Erwiderungen kann es besser sein Du benutzt den Weg der „persönlichen Nachrichten“. Nicht jeder Streit oder Flirt, nicht jede persönliche Erklärung muss in der Öffentlichkeit stattfinden.

Beleidige niemanden.
Auch wenn Du wütend bist. Persönliche Schmähungen, Rufschädigungen und Herabsetzungen können nicht geduldet werden.


Als Faustregel gilt, schreib nie etwas, was Du nicht an einem Cafehaustisch, vor anderen Gästen, der oder demjenigen ins Gesicht sagen würdest.
Bitte enthülle keine Klarnamen und andere Daten gegen den Willen der Betroffenen. Der Respekt gegenüber der selbstgewählten „Anonymität“ ist im LotusCafe selbstverständlich. Darüber hinaus kann so etwas strafrechtliche Konsequenzen haben.

Kein Spam, keine übermäßige Dominanz

Bitte verzichte darauf gleichlautende Themen und Beiträge im LotusForum zu veröffentlichen.
Auch eine übermäßige Anzahl von Themen und Beiträgen (pro Tag und Stunde) ein und des selben Mitglieds im LotusForum kann von uns als Störung angesehen werden und zu einer temporären Sperrung führen (1 oder 2 Tage).

Achtung Missverständnisse

Das Internet ist einfach ein leicht missverständliches Medium. Ich höre nicht den Unterton in deiner Stimme, sehe nicht das verschmitzte Lächeln in deinem Augenwinkel, nicht die Träne im Knopfloch. Auch wenn ich dich beleidigt oder erschreckt habe, ich sehe deine Reaktion nicht. Das geschriebene Wort hat eine eigene Wucht, und es wird je nach der Stimmung des Lesers mal so oder so interpretiert.
Deshalb haben ja auch geübte Internetler diese Emoticons oder schreiben gleich dazu: /(grins) (schmunzel) (wein) (sehr ernst). Das ersetzt natürlich kein sehen, hören, fühlen, schmecken, aber ein bisschen hilft es doch.

Und natürlich: „lesen-denken-schreiben-lesen-denken dann posten“.

Vergewissere Dich mehrmals, dass der/die Autor/in des Beitrags, auf den Du antworten wollen, auch das gemeint hat, was Du denkst. Insbesondere solltest Du darauf achten, ob nicht vielleicht Ironie, Sarkasmus oder eine ähnliche Variante des Humors benutzt wurde, ohne ihn zu kennzeichnen.

Überlege Dir was, und wozu Du etwas schreibst.

Dein Beitrag kann im Internet von tausenden von Menschen gelesen werden. Erzähle von Dir oder Deinen Erfahrungen, teil etwas Neues mit, oder stell etwas Interessantes zur Diskussion.

Mach Deinen Standpunkt klar, drück Dich verständlich aus. Durch klare Ausdrucksweise und schlüssige Argumentation, kannst Du Missverständnisse vermeiden.

Denk daran, niemand ließt gerne Beiträge die mehrere hundert Zeilen lang sind. Lass Deinen Beitrag kurz und prägnant sein ohne dass du unverständlich wirst.
Wenn du auf einen Beitrag antwortest überprüfe mehrmals ob der/die AutorIn auch das gemeint hat was Du vermutest. Insbesondere solltest Du darauf achten, ob vielleicht Ironie, Satiere, Sarkasmus oder eine andere Variante von Humor im Spiel ist.

Nimm Dich und Deine Beiträge ernst.

Viele Menschen lernen Dich nur über Deine Beiträge im Forum kennen. Achte deshalb auch auf Gestaltung und Rechtschreibung. Es liest sich dann einfach angenehmer.

Absätze, Stil und Form unterstützen Dein Anliegen. Groß-und Kleinschreibung und Satzzeichen können hilfreich sein. Nimm dir Zeit.
Lese Deinen Beitrag vor dem Abschicken nochmal gut durch. Benutze die Vorschau und überarbeite ihn. Änderungen sind nur noch kurze Zeit möglich. Was einmal im LotusForum steht bleibt drin stehen, außer das LotusTeam und seine Moderatoren entfernen es wieder.

Vermeide Doppelbeiträge.

Nicht jede Antwort ist gleich ein neues Thema wert. Antworte lieber direkt auf einen Beitrag, bevor Du ein neues Thema dazu eröffnest. Sonst verzetteln sich die Diskussionen leicht und andere wissen nicht wo sie einsteigen sollen.

Beachte die thematische Gliederung des Forums.

Das LotusForum hat verschieden thematisch gewichtete Bereiche. Überlege Dir gut in welchen Bereich Dein Beitrag oder Angebot passt. Dann wird Dein Beitrag leichter gefunden und von den „richtigen“ Leuten gelesen.

Das LotusTeam und seine Moderatoren behalten sich vor, Beiträge zu verschieben.
Beiträge und Themen, die die inhaltliche Gliederung des LotusForums missachten können verschoben werden. Beiträge die vom vorgegebenen Thema abweichen, dieses ganz verlassen (offTopics) oder ein Thema "veralbern" können von den Moderatoren in "Knapp vorbei.... " verschoben oder gelöscht werden.

Achte auf die Betreffzeile. Mit einer kurzen aber ausdrucksstarken Überschrift findet Dein Beitrag mehr Leser.

Trolle bitte nicht füttern.

Manche Beiträge scheinen nur den einzigen Zweck zu verfolgen Streit zu provozieren und zu polarisieren. Autoren, die immer wieder durch derartige Beiträge versuchen sich ins öffentliche Licht zu stellen, werden im Internet salopp „Trolle“ genannt. Das beste Mittel gegen Trolle ist, ihnen und ihren Beiträgen keine Aufmerksamkeit zu geben. „Don‘t feed the trolls“, sonst wird ein Thema schnell zum Schlachtfeld für sogenannte „flamewars“

Werbung in Maßen.

Veranstaltungshinweise, Hinweise auf Seminare, ja sogar werbende Beiträge werden im gewissen Maß toleriert. Bitte achte dabei auf die richtige Kategorie z.B. Marktplatz, Veranstaltungen usw.
Reine Werbeinformation die ein gewisses Maß überschreitet, wiederholt und unaufgefordert eingestellt wird, kann vom LotusTeam entfernt werden.
Werbeinformationen in inhaltlichen Themenbereichen kann, wenn sie keinerlei persönlichen Bezug (Erfahrungsaustausch o. ä.) beinhaltet vom LotusTeam entfernt werden.

Auf jeden Fall:
Lass es Dir gut gehen im LotusCafe

Liebe Grüße
Das LotusTeam
Mediadaten LotusCafe
www.befreit-lieben.de
www.aum-muenchen.de
https://www.horizonworld.de/filmtipp-illusion-tod-jenseits-des-greifbaren-ii/
https://www.topia.de/
http://www.enter-space.net/event/the-real-sexual-tao-experience-a-unique-1-
year-training-for-body-and-soul-cultivation
http://www.heinrichs-heinrichs.de/Transformation.html
Mediadaten LotusCafe
www.heinrichs-heinrichs.de
http://www.jivamukti.de/
http://easylivingharlem.com/
http://www.WaldWelt-Festival.de
www.tattva.de
Mediadaten LotusCafe
http://agustin-rivas.com/
www.astrowi.de
Mediadaten LotusCafe
http://www.aruna-tantra.de/
www.connection.de
Mediadaten LotusCafe