Was sind LotusGruppen?

Die LotusGruppen:

Eine LotusGruppe ist eine Gruppe von Personen, die das gleiche Interesse verfolgen. (Hobby, Beruf, Freizeit, Philosophie, Seminare usw. ...) In einer LotusGruppe können Premium-Mitglieder, ähnlich wie im LotusForum, im "kleinen Kreis", Themen eröffnen und Beiträge schreiben.

In den LotusGruppen, hast Du die Möglichkeit Dir ein eigenes „kleines Netzwerk“, eine eigene „Interessengemeinschaft“, quasi ein von Dir moderiertes „Unterforum“ zu schaffen, oder Dich einer bereits bestehenden LotusGruppe anzuschließen. Innerhalb einer LotusGruppe können unzählige verschiedene Themen eröffnet und behandelt werden.

Die Anzahl der Themen innerhalb einer LotusGruppe ist unbegrenzt. Jedes PremiumMitglied kann maximal vier LotusGruppen erstellen und unbegrenzt vielen Gruppen beitreten. Der GruppenGründer sollte in allen von ihm erstellten LotusGruppen präsent sein. Durch seine Auswahl und Vorgaben kann ein GruppenGründer entscheidend über Stimmung und Aktivität in seiner LotusGruppe mitbestimmen. Schon bei der Gründung einer LotusGruppe sollte deshalb unbedingt auf eine sinnvolle Zuordnung zu den "Kategorien" geachtet werden.

Vor der Gründung einer neuen LotusGruppe sollte überprüft werden, ob bereits eine Gruppe zu einem entsprechenden Themenkreis existiert. In diesen Fällen ist ein Beitritt oft sinnvoller als eine weitere Gründung.

Der große Unterschied zum LotusForum besteht darin, dass LotusGruppen vom GruppenGründer selbst moderiert werden: der GruppenGründer kann Mitglieder einladen oder ausschließen und kann Themen und Beiträge aus seiner Gruppe entfernen.

Um die LotusGruppen zu benutzen, Mitglied einer LotusGruppe zu werden oder eine neue LotusGruppe zu gründen, musst du ein registriertes Premium-Mitglied des LotusCafes sein.

Du findest die LotusGruppen, wenn du auf den Link 'LotusGruppen' in der linken Navigationsleiste oder im LotusForum auf „Meine LotusGruppen“ klickst.

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht aller LotusGruppen bei denen du Mitglied bist. Die von dir selbst gegründeten Gruppen befinden sich oben.

Wenn Du auf „Alle LotusGruppen“ klickst, bekommst du eine Übersicht über alle bestehenden LotusGruppen. Du kannst die LotusGruppen nach Anzahl der Mitglieder, Nachrichten, dem Namen, dem Erstelldatum oder dem letzten Beitrag sortieren. Außerdem stehen dir einige Optionen zur Suche nach LotusGruppen zur Verfügung. Die LotusGruppen sortieren sich in vom LotusCafe vorgegebene Kategorien ein.

Wie kann ich einer LotusGruppe beitreten?

Um einer LotusGruppe beizutreten, klicke auf den Link 'Beitreten'. Sobald du Mitglied in einer LotusGruppe bist, wird deren Name in deinem Profil angezeigt.Bei manchen LotusGruppen musst Du die Zustimmung des GruppenGründers abwarten, manchen kannst Du nur auf Einladung beitreten.

Kann ich selbst eine LotusGruppe erstellen?

Als PremiumMitglied kannst du eigene LotusGruppen erstellen. Rufe die LotusGruppen auf und klicke auf 'Neue LotusGruppe erstellen'. Wähle eine der vorgegebenen Kategorien aus. Gib danach einen Namen und eine Beschreibung für diese LotusGruppe an. Die Auswahl einer Kategorie, der Name und die Beschreibung einer LotusGruppe tragen entscheidend zum Erfolg einer LotusGruppe bei. Es wird zwischen folgenden drei Arten unterschieden:

  • Öffentlich - Für jeden zugänglich. Jeder kann der LotusGruppe beitreten und Nachrichten erstellen und lesen.
  • Auf Anfrage - Benutzer müssen vom Gründer der LotusGruppe freigeschaltet werden, bevor sie in dieser LotusGruppe Mitglied werden können.
  • Auf Einladung - Nur per Einladung zugänglich. Einladungen können nur vom Gründer der LotusGruppe verschickt werden. Um Benutzer einzuladen, klicke bei Deiner LotusGruppe auf "Mitglieder verwalten".

Dem Gründer einer LotusGruppe stehen verschiedene Einstellungen zur Verfügung.

Der Gründer einer LotusGruppe kann diese für eine gewisse Zeit (zB. Urlaub usw.) inaktiv schalten. Wenn eine LotusGruppe inaktiv geschaltet ist, können keine neuen Beiträge geschrieben oder neue Themen eröffnet werden. Bestehende Inhalte bleiben erhalten, sind aber nicht mehr sichtbar. Wird die LotusGruppe von ihrem Gründer wieder aktiv geschaltet, sind sämtliche Beiträge wieder lesbar.

Der Gründer einer LotusGruppe kann entscheiden ob die Inhalte seiner Gruppe nur für deren Mitglieder oder für alle PremiumMitglieder sichtbar sind.

Auch in den LotusGruppen gelten die AGB, die Forumsregeln und die Netiquette

Auch in den LotusGruppen wünschen wir uns einen respektvollen Umgang miteinander. Darüber hinaus müssen die geltenden Gesetze, die AGB des LotusCafes und die im LotusForum veröffentlichten „Forumsregeln und Netiquette“ eingehalten werden. Der LotusGruppenGründer übernimmt mit der Gruppengründung die Moderation innerhalb seiner LotusGruppe und trägt die Verantwortung für die Einhaltung dieser Bestimmungen.

Nicht zugelassen sind Gruppen die geeignet sind, Menschen auf Grund oder in Bezug auf Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexuelle Neigungen oder Alter, durch Aussagen oder Darstellungen zu diffamieren, bedrohen, beleidigen oder sonst gegen geltendes Recht verstoßende Inhalte erlauben.

Gründer einer solchen Gruppe können von der weiteren Nutzung der Dienste des LotusCafes ausgeschlossen werden. Das LotusCafe behält sich vor, einzelne Gruppen, auch ohne Angaben von Gründen, zu schließen und zu entfernen.

Viel Vergnügen beim "Networking" mit den LotusGruppen die LotusWirteCoco, Christoph und Manohara

Mediadaten LotusCafe
www.befreit-lieben.de
www.aum-muenchen.de
https://www.horizonworld.de/filmtipp-illusion-tod-jenseits-des-greifbaren-ii/
https://www.topia.de/
http://www.enter-space.net/event/the-real-sexual-tao-experience-a-unique-1-
year-training-for-body-and-soul-cultivation
http://www.heinrichs-heinrichs.de/Transformation.html
Mediadaten LotusCafe
www.heinrichs-heinrichs.de
http://www.jivamukti.de/
http://easylivingharlem.com/
http://www.WaldWelt-Festival.de
www.tattva.de
Mediadaten LotusCafe
http://agustin-rivas.com/
www.astrowi.de
Mediadaten LotusCafe
http://www.aruna-tantra.de/
www.connection.de
Mediadaten LotusCafe